Verpflichtungserklärung für SWSee-Kundenbeiratsmitglieder

Ich bestätige hiermit, dass ich darauf hingewiesen wurde, dass es mir untersagt ist Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse der STADTWERK AM SEE GmbH & Co. KG sowie personenbezogene Daten, die dem Datengeheimnis nach § 5 BDSG unterliegen und mir während meiner Tätigkeit als Kundenbeiratsmitglied beim STADTWERK AM SEE bekannt werden, unberechtigter Weise unbefugten Dritten zu offenbaren oder zur Verfügung zu stellen bzw. verfügbar zu machen.

Die Pflicht zur Geheimhaltung der erlangten Kenntnisse bleibt auch nach Beendigung meiner Tätigkeit als Kundenbeiratsmitglied für das STADTWERK AM SEE bestehen.

Ich versichere zudem, die mir zur Verfügung gestellten Mittel (z.B. Schriftstücke, elektronische Dokumente oder Informationen auf Datenträgern) zu keinem anderen als dem zur jeweiligen rechtmäßigen Aufgabenerfüllung gehörenden Zweck zu nutzen, mit größter Sorgfalt einzusetzen, keinen unbefugten Dritten zur Verfügung zu stellen oder verfügbar zu machen und nach Beendigung meiner Tätigkeit als Kundenbeiratsmitglied unverzüglich zurückzugeben.

Ich wurde ferner darüber informiert, dass ich dem STADTWERK AM SEE von mir begangene Verstöße gegen diese Verpflichtung unverzüglich zu melden habe und Verstöße gegen diese Verpflichtung mit Freiheitsstrafe bzw. einer Geldbuße geahndet werden, sowie zum Verlust der Position als Kundenbeiratsmitglied und der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen führen können.